Bogensport

 
   
Geräte: Recourvebogen, Blankbogen und Compundbogen (bis Gipfelgewicht max. 60 lbs), Außerdem Pfeilköcher, Tab, Release, Arm- und Brustschutz.
Pfeile: Pfeile aller Art (Carbon, Alu, Alu-Carbon, Graphite, Holz), außer Jagdpfeile, die die Scheibe beschädigen sind erlaubt. (Ø ist auf 9,3mm begrenzt)
Scheiben: Binsen, Stramitplatte oder Ethafoamscheibe hat die Abmessung von 124 cm im Durchmesser oder quadratisch. Neigungswinkel 15°. Zentrum der Scheibe muß sich in einer senkrechten Höhe, gemessen vom Boden, auf 130cm +/- 5cm befinden. Die Auflagen bei der Disziplin FITA-Runde im Freien sind in 10 Ringe eingeteilt. Jeweils zwei Ringe vom Zentrum aus sind zu verschiedenen Farbzonen zusammen gefasst.10 und 9 Gold, 8 und 7 Rot, 6 und 5 Blau, 4 und 3 Schwarz, 2 und 1 Weiß. Für Compoundschützen gilt die verkleinerte innere 10 als Hit. Die Auflagen bei der Disziplin FITA-Feldrunde sind in 5 Ringe eingeteilt, wobei das Zentrum gelb gekennzeichnet ist. Alle übrigen Ringe sind schwarz. Für die Compoundschützen zählt der innere Ring der gelben Zone als HIT.
Anschlag: Der Schütze muß beim Schießen aufrecht stehen, er darf keine Stützen benutzen. Ausnahmen bei versehrten Sportlern sind erlaubt.
Wettbewerbe: FITA-Runde im Freien
FITA-Runde in der Halle
FITA-Feldbogenrunde
   

Fita Runde im Freien (Internationale Sternturniere)

 
 
Entfernungen: 90m, 70m, 50m, 30m für Herren und Junioren;
70m, 60m, 50m, 30m für Weibliche Teilnehmer und Jugendliche M/W.
Schusszahl: Jede Entfernung jeweils 36 Pfeile
Auflage Abmessungen: 90m, 70m, 60m = 122cm Durchmesser
50m = 80cm Durchmesser
30m = 4 * 80cm Spot
Schüler: A: 50m = 122cm, 30m = 80cm Durchmesser
B: 25m = 80cm, 18m = 60cm Durchmesser.
Anmerkung: Runde nach der FITA-Regel ausgetragen.
   

Fita Runde im Freien (Nationale Sternturniere)

 
 
Entfernungen: 90m, 70m, 50m, 30m;
70m, 60m, 50m, 30m.
Teilnehmer: Gruppenzuordnung nach SpO Teil 0
Schusszahl: Jede Entfernung jeweils 36 Pfeile
Auflage Abmessungen: 90m, 70m, 60m = 122cm Durchmesser
50m = 80cm Durchmesser
30m = 4 * 80cm Spot
Schüler: A: 50m = 122cm, 30m = 80cm Durchmesser
B: 25m = 80cm, 18m = 60cm Durchmesser.
Schießzeiten: Wertungspfeile bei Wettkämpfen im Freien:
90/70m bzw. 70/60m 6 Pfeile = 4 Minuten
50/30m bzw. 25/18m 3 Pfeile = 2 Minuten.
Anmerkung: Runde nach der SpO Teil 0 und 6 ausgetragen.
   

Fita Meisterschafts Programm im Freien

 
 
Entfernungen: 70m, 60m, 50m, 25m.
Schusszahl: 2 * 36 Pfeile auf 70m für Schützen, Damen, Junioren M/W, Altersklasse M/W, und Senioren M/W;
2 * 36 Pfeile auf 60m für Jugend M/W;
2 * 36 Pfeile auf 40m für die Schüler A M/W;
2 * 36 Pfeile auf 25m für die Schüler B M/W.
Auflage Abmessungen: 70m, 60m = 122cm Durchmesser
Schüler: A: 50m = 122cm Durchmesser
B: 25m = 80cm Durchmesser.
Schießzeiten: Meisterschaftsprogramm alle Distanzen 4 Minuten je 6 Pfeile.
Anmerkung: Bei der Deutschen Meisterschaft werden in der Damen- und Schützenklasse, nach der Qualifikationsrunde (2 x 36 Pfeile), im Ausscheidungsschießen mit anschließendem Finale (nach dem K.o.-System) die deutschen Meister im Recurvebogen und Compoundbogen ermittelt.
Runde nach der SpO Teil 6 ausgetragen.
   

Fita Runde in der Halle (Rekord berechtigt)

 
   
Entfernungen: 18m (früher waren auch noch 25 zu schießen)
Schusszahl: 2 * 30 auf 18m
Auflage Abmessungen: 18m = 40cm Durchmesser (25m = 60cm Durchmesser)
Ø und Scheibenauflagen je nach Klasse
Schießzeiten: 2 Minuten je 3 Pfeile
Anmerkung: Die Rekordberechtigung ist beim DSB Bogenreferenten zu beantragen.
Runde nach der SpO Teil 6 ausgetragen.
   

Fita Meisterschafts- Programm in der Halle

 
 
Geräte: Blankbogen, Recurve und Compound
Entfernungen: 18m
Schusszahl: 2 * 30 Pfeile auf 3 fach Spot Vertikal für Schützen, Damen, Junioren / innen, Altersklasse M/W, Seniorinnen und Senioren;
2 * 30 Pfeile auf die 40 cm Durchmesser Auflage für die Jugend M/W;
2 * 30 Pfeile auf die 60 cm Durchmesser Auflage für die Schüler A M/W;
2 * 30 Pfeile auf die 80 cm Durchmesser Auflage für die Schüler B M/W.
Auflage Abmessungen: 18m = 40 cm Durchmesser / 3 fach Spot Vertikal für Schützen, Damen, Junioren / innen, Altersklasse M/W, Seniorinnen und Senioren
18m = 60 cm Durchmesser Auflage für die Schüler A M/W;
18m = 80 cm Durchmesser Auflage für die Schüler B M/W.
Schießzeiten: 2 Minuten je 3 Pfeile
Anmerkung: Bei den Deutschen Meisterschaften wird in der Damen- und Schützenklasse nach der Qualifikationsrunde (2 * 30 Pfeile) im Ausscheidungsschießen mit anschließendem Finale (nach dem K.o. System) die Deutschen Meister im Recurvebogen und Compoundbogen ermittelt. Eine zusätzliche Mannschaftsmeisterschaft erfolgt in der Bundesliga.
Runde nach der SpO Teil 6 ausgetragen.